Posts

Es werden Posts vom November, 2009 angezeigt.

Heimweh oder Fernweh...?

Wenn man in einem fremden Land gelebt hat und das alles unglaublich vermisst; das Leben dort, die Menschen, die Kultur, die Sprache,.... Wenn man das alles so sehr vermisst, das es einem innerlich beinahe zerreisst und dass man das Gefühl hat, nur noch weinen zu wollen, ist das dann Heimweh oder Fernweh...?

Heute habe ich, um meinem Heimweh ein wenig entgegenzuwirken, "Vicky CristinaBarcelona" geschaut.. allerdings war das mehr "Vicky Cristina" als "Barcelona"....

Gemütlicher Samstagabend oder warum Gesprächsthemen zu später Stunde immer tiefgründiger werden

Bild
Nach unserem Party- Abenteuer letzten Samstag, beschlossen Alice und ich, am Samstag einen gemütlichen DVD- Abend bei mir zu machen...

Eigentlich war ich dieses Wochenende bei meinem Dad und dessen Freundin, die unseren TV und das Wohnzimmer bereits beschlagnahmten. Doch zum Glück hat Alice meine Eltern um den Finger gewickelt, denn die beiden sind überaus begeistert von ihr (sie wissen natürlich nichts von ihrem shclechten Einfluss;)). So erlaubte es meinen Mutter ( zu meinen grossen Erstaunen), dass Alice und ich in meinem Zimmer bei meiner Mutter DVDs schauten und das, OBWOHL ich eigentlich bei meinem Vater war...

Wir kuschelten uns auf meinem Bett ein (Gott sei Dank habe ich einen Fernseher und ein DVD- Gerät in meinem Zimmer, auch wenn es nur recht spärlich genützt wird) und schauten uns "LEON- der Profi" mit Jean reno und Natalie Portman an. Ich war richtig gespannt, was sie von dem Film halten würde, denn es ist (nebst "Nur mit dir" ;)) mein absoluter Lieblin…

Drillmaster

Bild
"JETZT SETZT DICH VER***** NOCH MAL HIN! MACH ENDLICH MAL WAS FÜR DIE UNI! NIMME DEINE SACHEN HERVOR! JETZT WIRD GEARBEITET! ABER SOFORT! UNBEDINGT! DRINGEND! NACH MACH SCHOOOON! GEHT DAS NICHT ETWAS SCHNELLER! SETZ DICH GERADE HIN! LASS DICH NICHT SCHON WIEDER ABLENKEN! KONZENTRATION! NACH KOMM SCHON, DU KANNST DAS DOCH! "Und so weiter und so fort...

Ich brauche dringend einen persönlichen Drillmaster, der mir diese und noch andere Sätze mindestens 8- 1000 Mal pro Tag in die Ohren schreit, jedes zweite oder dritte Mal bitte noch verbunden mit einem obligaten Tritt in meinen Allerwertesten, Liegestützen oder ähnliches bei Nicht- Befolgen der Anweisungen, Schlägen und Liebesentzug... Einer, der mir im Nacken sitzt, mir auf die Finger schaut und mich von jeglicher Ablenkung abhält. Irgendetwas in die Richtung...

Merkt ihr, schon nur durch diesen Post habe ich schon wieder einige Minuten hinauzögern können, OHNE etwas für die Uni machen zu "müssen"...
"GEHT JA GAR …

Partyyyy!

Am Samstagmorgen habe ich festgestellt, dass ich wohl doch viel zu früh wieder an die Uni gegangen bin- ich habe sage und schreibe 14h durchgeschlafen, den Wecker (10:00 Uhr) nicht gehört und bin so gegen 14:00Uhr langsam aufgewacht. Nach dem ersten Blick auf den Wecker war ich natürlich sofort hellwach und rannte bis ins Badezimmer, in der Hoffnung, dass die Uhr dort eine andere Zeit anzeigte;falsch gehofft...
Naja, zum Glück war erst für den Abend Programm geplant und zwar wollte ich (das erste Mal seit Spanien) endlich mal wieder ausgehen......

Party mit einigen Mädels der Uni stand an- oder zumindest redeten sie von einer Party. Als Alice und ich dann nach 2h Zugfahrt, 30min Warten auf die Mädels an der Bushaltestelle und doof- angequatscht werden endlich an der "Partylocation" ankamen, genügte uns ein Blickwechsel, um zu wissen, dass wir beide am liebsten sofort umgekehrt wären....

Unsere Party stellte sich als Fest einer Guggenmusik heraus.... Wie ich die Fasnacht doch li…

Krankheit vs. Kreatvität

Bild
EINE EINZIGE positive Seite hatte es doch tatsächlich, 1.5Wochen krank zu sein.
Nachdem ich mich beinahe zu Tode gelangweilt hatte, griff ich seit langer Zeit endlich einmal wieder zu Pinsel, Farb und Leinwand..
Meine schon lange verlorengeglaubte Kreativität ist wieder da!

Und ich kann nicht mehr aufhören ;)

Hallo Welt!

Bild
Ich vermisse meine Katze...

Ich bin seit Sonntag krank und bin noch bis Samsatg krankgeschriebn- ich weiss nicht, wie ich das noch aushalten kann. Ich habe schon jetzt das Gefühl, ich werd verrückt.. Ich habe das Gefühl, ich verkümmere hier sozial, engeklemmt zwischen meiner Mutter(die auch krank ist), meinem Laptop, Büchern und meinem Bett.

Früher hat sich in solchen Situationen immer meine Katze um mich "gekümmert", hat mein Bett nur verlassen, um dringende Geschäfte zu erledigen und zu Fressen- genau so wie ich- und hat sich tagelang an mich geschmiegt und mir so ungalublich viel Wärme und Geborgenheit geschenkt..

Klingt irgendwie irre, aber sie spürte immer, wenn es mir nicht gut ging. Und wenn ich dann mal krank bin, dann werd ich so Scheiss-sentimental und könnte wegen jedem Fliegenschiss losheulen, schnauz alle nur an und kann nichts ab. Nur meine Katze wusste, wie mit dem kranken Ich umzugehen war.

So abgeschottet von der Aussenwelt hab ich das Gefühl, ich verkümmere imm…

Code Tiger and Lion

Letzte Woche wurde die Praktikumseinteilung für das zweite Praktikum im Februar (dieses Mal ein zweiwöchiges) veröffentlicht und ich werde wieder einmal mehr in ein riesen Kaff geschickt, von dem ich nicht einmal wusste, dass die eine eigene Schule haben. Im besten Fall 1,5h Anfahrtszeit mit den ÖV.

Meine aktuelle Prakitkums- Kumpanin hats etwas besser getroffen und nur 50min Anfahrtszeit, obwohl sie auch fernab jeglicher Zivilisation sein wird. Da sie ja höchstwahrscheinlich bis spätesten nächsten Sommer auswandern will (die Gute ist mit einem Kanadier verlobt), hatten wir uns erhofft, dass wir noch einmal ein Praktikum zusammen machen könnten. Deshalb war unsere Freude über diese Einteilung nicht all zu gross, vorallem da wir beide neue Partnerinnen haben, die wir nicht besonders leiden können.. ooops...

So entstand er dann, unser Code Tiger and Lion...
"code tiger and lion wanna be in the internship together so they're gonna kill (alt...ernativ: hurt, get rid of) anybody who …